Beschwerden professionell bearbeiten

Der Workshop richtet sich an Personen mit:

sowie Tätigkeiten, die sich auf die von Kunden erlebte Qualität auswirken (z.B. Qualitätsmanager, Produktionsleiter, Vertrieb).

Der Umgang mit Beschwerden stellt einen wesentlichen Faktor, sowohl der Außendarstellung als auch der internen Qualitätssicherung einer Organisation dar. Die Implementierung eines systematischen Beschwerdemanagements und die Sensibilisierung der Mitarbeiter für einen verantwortungsvollen Umgang mit Beschwerden sind wichtige Führungsaufgaben. Die Teilnehmenden erarbeiten vor diesem Hintergrund:

Gegebenenfalls werden kulturelle Besonderheiten im Umgang mit Beschwerden als Thema integriert.

Methodische Elemente

Dauer:
2, 2½ oder 3 Tage
Ort:
In Ihren Räumen oder einem Seminarhotel Ihrer Wahl
Gruppengröße:
2 - 12 Teilnehmende

Sie haben eine Frage?

+49 - (0)40 - 539 098-10 info@ProvoCoach.de